Wusstest du wie vielseitig einsetzbar Heilerde ist? Vor einiger Zeit habe ich eine Maske aus Heilerde vorgestellt, die die Haut klärt und die Poren verfeinert. Doch Heilerde kann viel mehr als das! Heute zeige ich dir 5 weitere Wege, wie du Heilerde für deine natürliche Schönheit und Pflege nutzen kannst!

Schon vor Jahrtausenden wurde Heilerde in der Schönheitspflege eingesetzt. Wie wertvoll es war, siehst du am Gegenwert, mit dem es aufgewogen wurde: Gold!

Heilerde für selbst gemachte Kosmetik

Was ist Heilerde?

Es ist ein Pulver, dass aus Löss gewonnen wird und viele hervorragende Inhaltsstoffe aufweist. Je nach Region unterscheiden wir grüne, weiße, braune, rote oder gelbe Heilerde, die auch alle unterschiedliche Inhaltsstoffe und Spurenelemente (deshalb auch die verschiedenen Farben) aufweist.

>> Mehr dazu auf Wikipedia <<

5 pflegende Anwendungsgebiete der Heilerde

1.) Zahnpasta:

Eine herrlich einfache Zahnpasta kannst du dir aus weißer Heilerde machen:

Du benötigst:

  • Ultrafeine Heilerde (weiß)
  • Salbeitee (durch einen Kaffeefilter abgesiebt!)

Und so geht’s:

Du vermischt die Erde mit dem Salbeitee, bis ein Brei entsteht. Die Heilerde muss so fein sein, dass du nicht das Gefühl hast sie würde sich an deinen Zähnen reiben. Sie soll sehr fein sein und so wenige Partikel wie möglich sollen deutlich spürbar sein.

Wenn du deine Zahnpasta noch etwas verfeinern möchtest kannst du auch dieses Rezept für eine Zahnpasta verwenden. Hier habe ich mit Hyrolaten und ätherischen Ölen gearbeitet.

DIY Zahnpasta aus Heilerde

2.) Heilerde gegen Pickel

Wenn du hin und wieder mit Pickeln zu kämpfen hast, dann kannst du diese Anwendung – direkt auf der entzündeten Stelle – versuchen:

  • Mische feine Heilerde mit Wasser zu einem dicken Brei und füge ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu.
  • Diesen Brei streichst du dann direkt auf den Pickel und lässt alles gut trocknen.
  • Anschließend mit warmem Wasser abwaschen.

Alternativ kannst du auch die bereits oben erwähnte Gesichtsmaske auftragen, wenn du deine Gesichtshaut reinigen und die Poren verfeinern möchtest.

Heilerde in der Schönheitspflege

3.) Fuß- und Körperpuder

Für dieses tolle Körperpuder habe ich lila Heilerde verwendet. Alternativ kannst du aber natürlich auch weiße Heilerde (oder eine Farbe deiner Wahl) verwenden!

Du brauchst:

  • 50 g Karfoffelstärke (oder Pfeilwurzmehl)
  • 3 EL Heilerde
  • je 5 Tropfen hochwertiges, naturreines ätherisches Lavendel- und Salbeiöl

Und so geht’s:

  • Die Stärke mit der Heilerde mischen.
  • Die ätherischen Öle zugeben und diese gut mit der Stärke und der Heilerde vermengen.
  • Das Puder vor der ersten Anwendung einige Tage durchtrocknen lassen.

Verwendung:

Eine geringe Menge mit einem Pinsel aufnehmen und unter den Achseln auftragen. Das Körperpuder saugt überschüssigen Schweiß auf und die ätherischen Öle duften angenehm und gut. Eine ideale Alternative zum herkömmlichen Deo!

Körperpuder als Deo Fußpuder selbstgemacht

4.) Entspannungsbad

Heilerde eignet sich auch wunderbar als Entspannungsbad!

  • Dazu nimmst du ein 500 g Heilerde (für ein Vollbad) und mischt es mit Wasser zu einem Brei.
  • Diesen Brei fügst du dann dem warmen Badewasser zu und genießt 15 Minuten lang das entspannende Wasser.

Das Entspannungsbad kann Verspannungen lösen und das Immunsystem stärken.

Heilerde als Entspannungsbad

5.) Reinigende Haarpackung

Deine Haare brauchen eine extra Portion Pflege? Wie wäre es mit einer Heilerde-Packung für Kopfhaut und Haare?

  • Du mischt die Erde wieder mit Wasser zu einem dicken Brei und lässt die Masse dann ein paar Minuten quellen.
  • Den Brei streichst du dann auf die Kopfhaut und das Haar auf und lässt es drei (trockenes und empfindliches Haar) bis 5 Minuten (normales Haar) einwirken. Falls du stark fettendes Haar hast, kannst du auch probieren, ob dir eine noch längere Einwirkzeit hilft.
  • Das Haar anschließend sehr gut mit viel Wasser ausspülen!

Haarmaske mit Heilerde

Das waren meine 5 kosmetischen Anwendungen von Heilerde! Was sagst du dazu? Kanntest du einige Rezepte schon oder hast sie sogar probiert? Oder war das alles neu für dich?

Hinterlass mir doch einen Kommentar – ich bin wie immer gespannt!

Alles Liebe,
Jules

Print Friendly, PDF & Email
Sei immer auf dem neuesten Stand!
Trag dich hier ein um alle Beiträge und exklusive Wohlfühltipps wöchentlich bequem per Mail zu erhalten:

2 thoughts on “Natürlich schön mit Erde: 5 tolle Anwendungsmöglichkeiten für Heilerde

  1. Glücklich bin ich, dass es diese Seite gibt und man sehr Wichtiges lernen und
    Anwenden kann. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.