Punsch mag ich eigentlich gar nicht so sehr. Meistens ist er zu süß, zu stark und mit Fusel hergestellt. Doch dieses Rezept ist anders. Der Punsch schmeckt leicht, frisch, delikat und ist einfach nur der Wahnsinn!

Das Rezept stammt nicht von mir, sondern von einer ganz lieben Freundin (hallo Resi!) und ich war vom Fleck weg restlos begeistert als ich ihre Mischung das erste mal getrunken habe. Seitdem heisst er auch nur „Resi-Punsch“ und steht jedes Jahr ganz oben auf der Rezeptliste für Weihnachten und den Advent!

Das Punsch-Rezept:

Das Rezept ist ähnlich dem eines Becherkuchens, denn die Angaben sind in Becher-Einheiten!

Du benötigst:

  • 1 Becher Rotwein
  • 1/2 Becher Weißwein
  • 1 Stamperl Kirschrum
  • 5 Becher Wasser
  • Saft von 1 Orange
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 Becher Zucker
  • optional: Zimt

Punsch in der besten Variante

Die Herstellung:

Die Herstellung ist denkbar einfach: Du vermischt alles in einem großen Topf miteinander und erhitzt es vorsichtig.

Warnung: Wenn du dieses Punsch-Rezept probiert hast, willst du nie wieder einen anderen Punsch trinken!

Ich garantiere dir, dass du überrascht sein wirst, denn das Rezept ist durch die große Menge Wasser relativ leicht, schmeckt aber einfach fantastisch und die Mischung des Rot- und Weißweins in Kombination mit dem Kirschrum und den Zitrusfrüchten ist wirklich wohlschmeckend!

Variante Kinder-Punsch:

Für die alkoholfreie Variante kannst du den Rotwein durch Früchtetee oder roten Multivitaminsaft ersetzen. Den Weißwein kannst du durch Hollersaft ersetzen. Den Kirschrum lässt du einfach weg, kannst aber dafür mit Zimt und Nelken aromatisieren. Den Zucker kannst du auf Wunsch durch Honig ersetzen.

Liebe Resi, vielen lieben Dank fürs zur Verfügung stellen des Rezepts, ich liebe es wirklich sehr und es mein Highlight an einem kalten Winterabend mit Freunden oder der Familie!

Fantastischer und wohlschmeckender Punsch!

#ChallengeYourCreativity

Dieses Rezept ist mein Beitrag zur ChallengeYourCreativity Aktion von Sarah von Sarilafariii-Design und mir. Jeden ersten des Monats erstellen wir einen neuen Beitrag zu einem monatlich wechselnden Thema. Das Thema im Dezember ist „All I want for Christmas is…“ und dieser Punsch gehört für mich zu Weihnachten wie Schnee und ein Christbaum!

motto-dezember-2016-_challengeyourcreativity

Wenn auch du mit dabei sein möchtest, dann verlinke dich doch hier mit deinem Projekt:

 Loading InLinkz ...

Nutze den Hashtag #ChallengeYourCreativity um alle Beiträge auch in den Social Media Kanälen zu finden!

Was ist dein liebstes Punsch-Rezept? Oder trinkst du keinen? Wie machst du Kinderpunsch? Ich bin gespannt auf deine Rezepte und Ideen!

Alles Liebe,
Jules

Print Friendly, PDF & Email
Sei immer auf dem neuesten Stand!
Trag dich hier ein um alle Beiträge und exklusive Wohlfühltipps wöchentlich bequem per Mail zu erhalten:

4 thoughts on “Wohlschmeckend, frisch & delikat: Der weltbeste Punsch! – Challenge Your Creativity

    1. Vielen Dank für das schöne Lob! ich trinke auch kaum Alkohol, aber diesen Punsch liebe ich wirklich! Lass ihn dir schmecken und berichte dann mal!

  1. Der schmeckt echt klasse! Ich war ja wirklich skeptisch wegen dem vielen Wasser aber das passt wirklich! Danke fürs Teilen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.