Wenn Pflegeprodukte bereits 1924 in einer französischen Apotheke entwickelt und dabei von der traditionellen Kräuterheilkunde inspiriert wurden, ist das ganz klar ein Fall für mich! Und bei der neuen Körperpflege-Linie von Mixa treffen genau diese zwei besonderen Merkmale aufeinander!

Mixa ist ein Unternehmen mit einer beeindruckenden Geschichte:

Der Gründer von Mixa, ein junger Apotheker namens Dr. Roger, sah sich Anfang der 1920er Jahre mit dem Leid vieler Arbeiterinnen konfrontiert – schmerzhaft trockenen und rissigen Händen.

Die Apotheke lag nämlich in einem Pariser Vorort, wo viele Frauen sich in Wäschereien ihren Lohn verdienten. Das stundenlange Waschen mit seifenhaltigen Waschmitteln beanspruchte die Haut an den Händen derart, dass sie extrem empfindlich und sehr geschädigt wurde.

Dr. Roger kreierte daraufhin eine Creme, die den Händen ihre natürliche Schönheit wiedergeben sollte. Die Creme wurde in einer speziellen Technik mit einem Pulver vermischt und mit einer Formel mit aktiven Wirkstoffen aus der Apotheke angereichert. Diese spezielle Mischtechnik gab der Marke ihren heutigen Namen: Mixa war geboren!

Seitdem hat sich Mixa darauf konzentriert die Pflege für empfindliche und sensible Haut weiterzuentwickeln und bietet heute perfekt auf empfindliche Haut abgestimmte Lösungen. Die Körperpflegelinie bietet sanfte Pflege mit besonders hochwertigen Formeln für die anspruchsvolle Haut und verzichtet dabei auf reizende und allergene Inhaltsstoffe.

Mixa Produkte

Die Sensibilität der Haut

Sensible Haut ist dabei heutzutage gar keine Seltenheit mehr. Bis zu 50% der Bevölkerung klagen über Beschwerden wie Trockenheit, Juckreiz, Rötungen und Spannungsgefühl.

Auch wenn ich bei normaler Haut meine Produkte gerne selbst herstelle, ist sensible Haut ein Sonderfall, der oft eine spezielle Pflege benötigt.

Die Auslöser für sensible Haut können verschiedenster Art sein. Angefangen bei zu viel Sonne oder Kälte, der falschen Pflege bis hin zu sensibler Haut in der Zeit der Pollenallergie (wie bei mir) kann es alles sein.

Auch wenn ich sonst eine unempfindliche Haut habe, reagiert meine Haut in der Zeit meiner Pollenallergie sehr sensibel und braucht spezielle Pflege.

Pflegende Handcreme Mixa

Die Inhaltsstoffe

Mixa vertraut auf die Kraft der Natur und richtet ihre Formeln nach der traditionellen Kräuterheilkunde aus. Die verwendeten Inhaltsstoffe sind unter anderem:

  • Panthenol (Vitamin D5)
  • Allantoin
  • Hafermilch
  • Korianderöl
  • Vitamin E
  • Urea

Mehr über die aufgezählten und weiteren Inhaltsstoffe, über die Philosophie und die einzelnen Produkte findest du auf der Homepage von Mixa.

Außerdem kannst du dich dort selbst um ein Testpaket bewerben!

Mixa Pflegeprodukte

Und? Hast du sensible Haut und achtest beim Kauf von Produkten darauf, dass diese ohne Allergene sind?

Hinterlass mir doch einen Kommentar – ich bin wie immer gespannt!

Alles Liebe,
Jules

Print Friendly
Sei immer auf dem neuesten Stand!
Trag dich hier ein um alle Beiträge und exklusive Wohlfühltipps wöchentlich bequem per Mail zu erhalten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.