Dieser herrliche Ingwerlikör punktet durch die wärmende Schärfe des Ingwers in Kombination mit der milden Süße des Krusten Kandis und macht diesen Likör zu etwas Hervorragendem für kalte Wintertage!

Gerade wenn es draußen sehr kalt ist und man von einem Winterspaziergang zurück kommt, freut man sich über etwas Wärmendes.

Man kann dann natürlich zu Tee greifen, doch ich empfehle diesen wunderbaren Ingwerlikör, den ich mit Krusten Kandis von Diamant Zucker angesetzt habe. Dieser besondere Kandiszucker überzeugt durch seine dunkle Farbe und den karamelligen Geschmack.

Und weil er genau diese zwei Merkmale auch an den Likör abgibt gehört er für mich zu den Top Kandis Winterideen!

Der Zucker

Die Firma Diamant Zucker war so großzügig und hat mir verschiedene Kandiszucker zum Probieren geschickt. Das Sortiment ist sehr breit und reicht von großem weißen Kandis bis hin zum süßen kleinen Grümmel Kandis.

Diamant Zucker Arten

Doch ich habe mich wie bereits oben erwähnt für den Krusten Kandis entschieden, da er einen ganz wunderbaren Karamellgeschmack hat und diesen auch an den Likör abgibt.

Krusten Kandis Diamant Zucker

Doch jetzt geht’s erstmal ab zum Rezept und ich verrate dir, was du alles benötigst!

Ingwerlikör – das Rezept

Für den Ingwerlikör benötigst du:

  • 500 g Ingwer geschält
  • 200 g Kandiszucker
  • 1 EL Waldhonig
  • 400 ml Weingeist oder Ansatzkorn + eventuell etwas mehr

Zutaten für den Ingwerlikör

Du kannst die Menge natürlich auch beliebig hinunter oder hinaufrechnen, je nachdem wie viel du benötigst!

Und so stellst du den Ingwerlikör her:

  • Den Ingwer schälen und ein feine Scheiben schneiden oder hobeln.
  • Den Ingwer abwechselnd mit dem Honig und dem Kandis in einem Gefäß mit weitem Hals schichten.
  • Nun mit dem Alkohol aufgießen. Falls die Menge den Ingwer und den Kandis nicht ganz bedeckt noch einen Schluck hinzufügen.

Angesetzter Ingwerlikör

  • Den Ansatz gut verschließen und an einen dunklen Ort stellen.
  • Die Mischung nun 3 Wochen ziehen lassen und immer wieder schütteln.
    Tipp: Stell den Ansatz an einen Platz, an dem du mindestens einmal täglich vorbei kommst, denn dann vergisst du nicht die Mischung zu schütteln!
  • Nach den drei Wochen den Ingwer abseihen und in einem feinen Sieb leicht ausdrücken.
  • Den Ansatz lässt du nun in der Flasche etwas ruhen, sodass sich die festen Bestandteile, die noch vorhanden sind absetzen. Dies dauert ca. eine Woche.
  • Sobald sich der Ansatz gut abgesetzt hat kannst du ihn in saubere Flaschen abfüllen.

Ingwerlikör mit Diamant Zucker

Der Ingwerlikör ist nun bereit zum Genießen!

Du kannst ihn gerne zimmerwarm oder auch leicht angewärmt trinken, dann wird die wärmende Wirkung des Ingwers verstärkt!

Hast auch du einen Geheimtipp um dich nach einem langen Winterspaziergang zu erwärmen? Hinterlass mir doch einen Kommentar – ich bin gespannt!

Alles Liebe und noch einen wunderschönen Winter,
Jules

Print Friendly, PDF & Email
Sei immer auf dem neuesten Stand!
Trag dich hier ein um alle Beiträge und exklusive Wohlfühltipps wöchentlich bequem per Mail zu erhalten:

2 thoughts on “Anzeige: Wärmender Ingwerlikör mit Krusten Kandis von Diamant Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.